Berichte

Oldenburger Ferienpassaktion: Taekwon-Do

Kima Chungdan Chirugi

Auch in diesem Jahr konnten die Kinder bei der Ferienpassaktion wieder an drei Tagen einen Einblick in die Koreanische Kampfkunst Taekwon-Do gewinnen. Alexander Hartmann, 3. DAN, und Franziska Schwarz, 1. DAN, leiteten die Ferienpassaktion. Unterstützt wurden sie dabei von Katrin Schwarze, 1. Poom (Kinderschwarzgurt), und Thorn Guericke, 1. Kup.

Trainieren des Chongul Sogi (Vorwärtsstand) einzeln...
... und mit Partner
Übung für die Bauchatmung und Körperspannung

Durch überwiegend spielerische Übungen wurden Einblicke in die Etikette, die Körperspannung und die Bauchatmung vermittelt. Während der Vermittlung der Techniken wurden die Kinder vor allem koordinativ stark gefordert. Viel Spaß hatten sie beim Ausprobieren von Sprungtechniken. Die anwesenden Eltern waren positiv überrascht über die konzentrierte Lernatmosphäre während der gesamten Unterrichtszeit.

Tymyo Tolmyo Yop Chagi
Teilnehmer und Lehrkräfte der Ferienpassaktion

Zurück